Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) e.V.

Behlertstraße 3A, Haus H1
14467 Potsdam

Telefon: 0331 - 581 380-0
Telefax: 0331 - 581 380-25

URI: http://www.blsev.de

 

AUSWEG gGmbH

 

Kontakt:

Beratungs- und Behandlungsstelle AUSWEG gGmbH
Südring 20
04925 Bad Liebenwerda

Tel.: 035341 - 10475
Fax: 035341 - 10474

Mail: ausweg(bls)ausweg-gmbh.de 
andrea.thinius(bls)ausweg-gmbh.de

www.ausweg-ggmbh.de

Ansprechpartnerin:

Andrea Thinius, staatl. anerkannte Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin (B.A.)/Suchttherapeutin (M.Sc.)

Angebot:

  • Einzelberatung für Betroffene und Angehörige
  • Paar- und Familienberatung
  • Geld- und Schuldenmanagement
  • Therapeutisch geleitetes Gruppenangebot für Menschen mit einer Glücksspielproblematik

Sprechzeiten: Mo.:08:00 - 15:00 Uhr  in Bad Liebenwerda (Tel. 035341 10475)
                       Mi.: 08:00 - 15:00 Uhr  in Herzberg, Ludwig-Jahn-Straße 24  (Tel.: 03535 485 803)

sowie nach Vereinbarung (Tel: 035341 10475)

Gruppenangebote:

 

Suchtübergreifendes Gruppenangebot Finsterwalde

An dieser Gruppe nehmen Betroffene verschiedener Abhängigkeitserkrankungen teil, die den Wunsch haben, abstinent zu leben.

Für die Teilnahme an der Gruppe, die sich wöchentlich dienstags von 17:00 bis 18:00 Uhrunter therapeutischer Anleitung in der Suchtberatungsstelle in Finsterwalde  trifft, ist eine Vorabsprache erforderlich.

Selbsthilfegruppe "Spielsucht" in Elsterwerda

Die Selbsthilfegruppe trifft sich 14tägig freitags (gerade Woche) ab 16:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Beratungs- und Behandlungsstelle Ausweg gGmbH, Nebenstelle Elsterwerda, Hauptstr. 12, 04910 Elsterwerda.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.Bei Interesse kann der Kontakt zur Selbsthilfegruppe über die Beratungsstelle Ausweg gGmbH hergestellt werden

Unternavigation von

Internetpräsenz durchsuchen

Suche

Hilfe für Betroffene und Angehörige

Karte Brandenburg

Online-Angebot für Betroffene

www.selbsthilfegluecksspiel.de