Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) e.V.

Behlertstraße 3A, Haus H1
14467 Potsdam

Telefon: 0331 - 581 380-0
Telefax: 0331 - 581 380-25

URI: http://www.blsev.de

 

Aktuelle Meldungen

16
Okt
2013

Seminar für Selbsthilfegruppenleiter/-innen: Glücksspielsucht

Am 29. und 30. März 2014 findet im Hoffbauer-Tagungshaus in Lobetal ein zweitägiges Seminar für (potenzielle) Leiter/-innen von Suchtselbsthilfegruppen zum Thema Glücksspiele und Glücksspielsucht statt.

In diesem Seminar geht es darum, den Teilnehmenden das Thema Glücksspiele nahe zu bringen, sie aber auch mit dem Krankheitswert des pathologischen Glücksspielverhaltens vertraut zu machen.

Neben Suchtselbsthilfegruppenleiter/-innen, die dieses Thema in ihre Gruppe integrieren möchten, sind auch interessierte abstinente Glücksspieler/-innen und / oder deren Angehörige eingeladen, die sich mit dem Gedanken tragen, eine Selbsthilfegruppe zu gründen.  

Themen der Veranstaltung sind:

  • Glücksspiele (Merkmale, rechtliche Grundlagen, Suchtpotenzial)
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen stoffgebundenen Süchten und Glücksspielsucht
  • Suchtverlagerung (vom Glücksspielen zum Alkohol und umgekehrt)
  • Möglichkeiten der Thematisierung von Glücksspielsucht in der Selbsthilfegruppe
  • Umgang mit Betroffenen im sozialen Umfeld oder in der Selbsthilfegruppe, bei denen neben der bekannten Suchterkrankung auch noch ein Glücksspielproblem vermutet wird

Der Teilnehmerbeitrag incl. Übernachtung im Doppelzimmer beträgt 45,00 Euro. (Übernachtungen im Einzelzimmer sind gegen eine Zuzahlung von 10,00 Euro möglich.) 

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, diese Veranstaltung online zu buchen, finden Sie auf der Webseite der BLS e.V.  .

 

Internetpräsenz durchsuchen

Suche

Hilfe für Betroffene und Angehörige

Karte Brandenburg

Online-Angebot für Betroffene

www.selbsthilfegluecksspiel.de