Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) e.V.

Behlertstraße 3A, Haus H1
14467 Potsdam

Telefon: 0331 - 581 380-0
Telefax: 0331 - 581 380-25

URI: http://www.blsev.de

 

Aktuelle Meldungen

12
Okt
2018

Neue Zahlen: Spielhallen und Geldspielgeräte in Brandenburg

Der Arbeitskreis gegen Spielsucht e.V. hat im September die Ergebnisse der Erhebung zur Angebotsstruktur der Spielhallen und Geldspielgeräte 2018 vorgestellt.

Diese bietet erste Antworten, welche tatsächlichen Auswirkungen das Ende der Übergangsregelungen im Glücksspieländerungsstaatsvertrag und auf den Markt der Spielhallen und der Geldspielgeräte in gastronomischen Betrieben hat.

Erfasst und ausgewertet wurden 1.645 Kommunen in Deutschland mit jeweils über 10.000 Einwohnern. Die Erhebung für Brandenburg zeigt, dass es zum Stichtag 01.01.2018 in den 68 erfassten Kommunen 203 Spielhallenkonzessionen, verteilt auf 173 Spielhallen gab. Im Vergleich zu 2016 sind diese Zahlen rückläufig. Der jährliche Spieleinsatz pro Bewohner in Spielhallen ist mit 43,46 Euro pro Einwohner annähernd gleich geblieben.
Die Anzahl der Geldspielgeräte belief sich in den Spielhallen auf insgesamt 2.192 (2016: 2.416), in der Gastronomie auf 1.048 (2016: 1.010).

Weiterführende Links:

 
Unternavigation von

Internetpräsenz durchsuchen

Suche

Hilfe für Betroffene und Angehörige

Karte Brandenburg

Online-Angebot für Betroffene

www.selbsthilfegluecksspiel.de